...alles klar in den USA?
...alles klar in den USA?



...alles klar in den USA?



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Caros Blog
   Annas Blog



http://myblog.de/katja-in-america

Gratis bloggen bei
myblog.de





Manhatten...over there

Hallo!!!!

Heute hatte ich das erste mal frei und war natürlich in Manhatten. Von Scarsdale dauert das ca. 40 min bis zur Gran Central. Dort hab ich dann Maria getroffen und wir sind erst über so einen Straßenmarkt geschlendert und sind dann mit der Subway zur Fähre nach Staten Island gefahren. Die fährt direkt an der Freiheitsstantue vorbei und ist kostenlos. Deshalb auch sehr beliebt. Aber das lohnt sich echt. Man kann die ganze Skyline und natürlich Miss Liberty sehen. Schon beeindruckend.

Dann waren wir noch beim Timesquere, aber der ist im dunkeln viel spannender, und an der Wall Street, im Central Park und im Hard Rock Cafe. Der Park ist echt total schön. Nicht nur die Hochhäuser drumherum, sonder auch die vielen Brücken sind voll cool. Da lagen ganz viele New Yorker rum bzw. joggten später durch den Park. Scheint hier irgendwie ein Volkssport zu sein. Sehen und gesehen werden. Auf jeden Fall waren da noch die ganzen Zäune und so von dem Bon Jovi Konzert gestern. Unvorstellbar. Das war eigentlich gratis, aber bei Ebay wurden die Karten sehr hoch gehandelt ;-)

Nachdem ich dann wieder heimwerts gefahren bin, musste ich dann auch zum ersten Mal alleine Auto fahren und vom Bahnhof nach Hause finden. Gar nicht so einfach, hab mich auch n paar mal verfahren, weil ich Anfangs die Entfernungsansagen "feet" mit Metern gleichgesetzt habe. Blöd. Aber irgendwann hats dann klick gemacht und alles hat geklappt.

Ach ja, ich hab heute auch meinen ersten American Hot Dog gegessen. Schmeckt nicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der hat mich im Park $2 gekostet und wars echt nicht wert. Pappe mit Soße. Bah! Muss man mal gemacht haben. Dafür habe ich mein neues Lieblingsgetränk entdeckt. Echt gut. Falls es das in Deutschland auch gibt, sagt Bescheid. Diet Pepsi Cherry. Echt genial. Mit frischem Eis aus der Eiswürfelmaschine...

Die ist in dem neuen Haus, in dem wir seit gestern wohnen, schön im Kühlschrank inklusive. Hehe. 

Mein Zimmer ist auch echt nett. Kotzgrün, aber nett. hab nur noch keine Duschtür in meinem Bad, aber die kommt morgen.

Also, ich berichte dann bald wieder!

See you soon 

Katja 

 

14.7.08 06:11


Welcome

Hallo ihr Lieben!

 

Mein erster Eintrag aus den USA. Ich bin jetzt in meiner Hostfamiliy und fange an mich hier einzuleben. Ist aber nicht so einfach, weil wir ja Samstag in das neue Haus ziehen. Das ist genau nebenan und sieht total genial aus. Das Zimmer, das ich da bekomme ist voll schön, groß und gemütlich. Da kann man sich bestimmt wohlfühlen. Bei Zeiten poste ich mal Fotos.

Die Kinder sind aber echt super süß und die Eltern sind auch nett. Sagen zwar nicht so viel, wie man das von Amerikanern erwartet, sind aber echt voll lieb. Hanna zeigt mir hier alles und ich gucke mir das einfach mal ab. Hoffe mal das passt. Momentan ist halt alles ein bisschen stressig und so, weil wir ja bald umziehen, aber in den nächsten Tagen hab ich bestimmt noch Zeit das alles ausführlich zu berichten.

ANsonsten gefällt mir Amerika voll gut. Es ist alles total riesig hier und überall hängt ne Flagge. Aber irgendwie ist das gar nicht unsympathisch wie ich dachte. Ist echt cool. Und New York ist natürlich der absolute WAHNSINN!

Wir waren Top of thze Rock und dieser Ausblick entschädigt für allen Stress, den man auf der Reise oder der Orientation hatte. Man kann die ganze Skyline und den Central Park sehen. Wahnsinn!

Caro und Maria hab ich bis jetzt noch nicht getroffen, aber in den nächsten Tagen, wenn ich mal Zeit habe. Morgen muss ich halt arbeiten, aber Sonntag würd ich schon gerne in die City.

 

Mal gucken. Naja, was soll ich nohc sagen?

N paar Mädels hab ich schon getroffen, aber das muss sich echt noch festigen und so.

Morgen ist nen Videoabend angesetzt und heute schleppt Hanna mich noch irgendwo mithin. Bis jetzt ist also alles super und cij hoffe, dass das so bleibt.

Einen schönen Gruß in die alte Heimat und....

....WELCOME in the UNITED STATES 

11.7.08 16:08


USA - Ich komme!

Hallo Leute!

Das ist mein erster Eintrag noch aus Deutschland!

In einer Woche geht es endlich los. Die Warterei hat dann ein Ende und "klein Katja" steigt in den Flieger Richtung New York City. Deshalb habe ich auch angefangen fleißig Reiseführer zu lesen und alles möglich in Erfahrung zu bringen was die "heimliche Hauptstadt der Welt" alles zu bieten hat. Und das ist garantiert einiges...

Meine Sachen sind auch schon fast gepackt und...

...ich freu mich auf das Jahr und neue Erfahrungen...

30.6.08 20:11


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung